Dienstag, 23. Juni 2015

Geldbörse Grete

Heute starten gleich zwei neue Linkpartys: HoT = Handmade on Tuesday, von Kati *klick* und Katharina *klick* und Dienstagsdinge von Jacqueline *klick*.

Mein Beitrag zum Start ist ein Geschenk an eine Bloggerfreundin. Ich treffe mich dienstags immer mit Britta *klick* auf einen Kaffee in der Mittagspause.
Und heute mittag bekommt Britta endlich ihr neues Portemonnaie. Sie hatte mich gefragt, ob ich ihr passend zu ihrer Handtasche Arya *klick* ein Portemonnaie nähe.

Und was passt besser zur Arya als Grete, sind das doch beides Schnitte von Machwerk?!

Ich wollte die Grete schon lange nähen, da war das DIE Gelegenheit.

So, hier ist sie:





Auch innen passend zu Brittas Tasche:




Ich musste natürlich auch mal einräumen, um zu sehen, was so alles reinpasst.


Mein Fazit zum E-Book:
Wie gewohnt bei den Machwerk-Schnitten ist alles super erklärt. Manches habe ich nicht gleich verstanden, am besten ist es dann einfach mal das Hirn auszuschalten und genau das zu machen, was beschrieben ist :-) 
Bei der Grete ist es wichtig, sauber zu arbeiten, genau zuzuschneiden und ganz sauber zu nähen.

Verlinkt bei: Dienstagsdinge und HoT

Liebe Grüße
Heike

Kommentare:

  1. Ui, sehr schön ist sie geworden, bei mir liegt der Schnitt immer noch...vielleicht schaffe ich es in den Ferien.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  2. Die Grete sieht super aus! Hast du die Ecken stärker abgerundet? Dann geht das vielleicht einfacher zu nähen...
    Lieber Gruß
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines, danke schön :-)
      Ja, ich habe die Reißverschlussteile an drei statt nur an einer Stelle eingeschnitten und so ging das ganz gut.
      LG
      Heike

      Löschen
  3. Toll geworden! Den Schnitt will ich unbedingt mal ausprobieren, hab aber echt Respekt vor.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  4. Wow, eine Grete in meiner Lieblingsfarbe :-) sieht richtig klasse aus <3
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Tina, das ist nicht nur deine Lieblingsfarbe ;-)
      Ich bin ja nicht so ein pink-Fan, aber das Kunstleder ist wirklich unheimlich toll.

      Löschen
  5. Die ist super geworden. Wird deiner Freundin gefallen. Passt wirklich perfekt zu ihrer Arya. Also Hirn ausschalten, wenn man es nicht versteht. Ok, ich habe meine nämlich für die Tonne genäht. Vielleicht probiere ich es nochmal.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Oh das ist ja schön :))
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
  7. Ach, sonst keine Probleme?? hihi... ich hör sonst immer nur Gejammer, so trau ich mich gar nicht ran ;-) Sieht klasse aus!
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, trau dich ruhig mal! Es geht, wirklich!
      LG
      Heike

      Löschen
  8. Oh die ist toll - irgendwie traue ich mich nicht an Geldbeutel.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  9. Glückwunsch, Heike :-)

    Du hast dich getraut und es hat sich gelohnt - deine Grete sieht toll aus!
    Der Schnitt entspricht hunderprozentig meiner Geldbeutelvorliebe, aber schnalle echt gar nix.
    Das Ebook schon dreimal gelesen und immer noch "hä"?? *lach*

    Wahrscheinlich werde ich mir mal eine kaufen oder bräuchte (noch wahrscheinlicher) mal jemanden, der mir beim Nähen sagt, wo's langgeht... ;-)

    Aber ich freue mich immer wie Bolle über jede genähte Grete, denn die sind immer wunderschön, wie die deine auch :-)

    Liebste Grüße
    und weiterhin alles Gute für deine Große ♥

    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. lach,.....ja genau, hirn ausschalten und einfach laufen lassen, bei manchen schnitten geht es nicht anders

    lg heike

    AntwortenLöschen
  11. Toll ist deine Grete geworden. Sieht schick aus.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  12. Das hast Du wirklich gut beschrieben *hihi! Hirn ausschalten und einfach das machen, was einem vorgegeben wird. Da hatte ich ja anfangs auch Probleme!
    Superschön ist sie geworden!!! Und das Erfolgserlebnis ist doch toll, oder?

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Wahnsinn!!! Ich hab mich auch noch nicht getraut...wo ich das so sehe sollte ich vielleicht doch mal...*grübel*
    liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  14. Die ist Dir sowas von gelungen, liebe Heike!
    Da hat Britta sicher gejubel! Ein Träumchen!
    Ganz liebe Grüße,
    Marlies

    AntwortenLöschen
  15. Hihi...Hirn ausschalten!! Das ist gut!!
    Die Geldbörse ist toll geworden!! Die Farbe und Stoffwahl perfekt!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Ein Geschenk an die Blogwelt und an die Freundin. Du hast ja ein Timing! Die Greta passt wirklich perfekt und alles ist so fein organisiert. Herrlich!

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  17. Wow ist die toll!! Den Schnitt hab ich schon lange im Auge, allerdings scheue ich mich davor, weil es doch ein wenig knifflig aussieht.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  18. Sieht super aus. Da ich auch dringend eine neue Börse brauche werd ich den Schnitt mal genauer unter die Lupe nehmen.

    LG
    Nina

    AntwortenLöschen
  19. Die Grete ist wirklich toll.......das pink außen ist der Hammer

    lg Bella

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar ♥

n