Donnerstag, 26. September 2013

RUMS #39

YEAH!!! Ich mache heute wieder bei Rums mit!

Das, was ich Euch heute zeige, habe ich nicht zu 100 Prozent selbstgemacht, aber der kreative Teil ist auf jeden Fall von mir.

Ich hatte bisher immer Visitenkarten, die schicke ich bei den Lieferungen mit oder lege sie auf Märkten aus. Meine Visitenkarten sind auch echt schön, aber da stehen nur die Kontaktdaten drauf und sonst nichts. Das bedeutet, dass Leute, die auf Märkten sind und an mehreren Ständen Karten mitnehmen, nachher gar nicht mehr wissen, was nochmal hinter den einzelnen bunten Kärtchen steckt. Geht mir ja genauso...  Und Flyer sind mir irgendwie zu groß und irgendwie auch nicht sooo besonders. 

Nun gab's letztens zum Weiberkram so tolle Karten, die hab ich mir so ein bisschen als "Vorbild" genommen.

Hey, und so sehen meine Karten jetzt aus:



Superschön, oder? Die Karten haben abgerundete Ecken und Spielkartengröße, A 7 ist das, glaube ich. 



Vorne ist was zum wiedererkennen drauf und hinten Info und Kontaktdaten. Ich hatte die Ideen und mein Mann hat alles umgesetzt. Hat er super gemacht, oder?

Ab mit diesem Beitrag zu RUMS. Und dann schau ich gleich mal, was die anderen Mädels so gezaubert haben.

Kommentare:

  1. Die sehen wirklich super gut aus. Ja du hast Recht, so Karten müssen schon besonders sein und direkt auffallen, sonst ist es umsonst ausgegebenes Geld. Das habt IHR super hin bekommen.

    Schau doch mal bei mir rein, da ist morgen "Freudichtag am Freitag", vielleicht hast du Lust dort auch was zu zeigen, im CreativAtelier.

    LG GIsela

    AntwortenLöschen
  2. Also ich find die Idee richtig klasse!!! Und du hast vollkommen Recht damit, dass man diese normalen Karten schnell niemanden mehr zuordnen kann.

    Ich schick dir liebe Grüße!!

    Constance

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  5. Super Idee ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  6. Voll coole Idee. Die Karten sind echt ein Hingucker und man kann sie bestimmt auch ganz easy im Portemonnaie unterbringen.

    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja mal wirklich eine durchdachte Idee! Und das Resultat ist sehr individuell....sehen wirklich klasse aus.
    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
  8. das ist doch mal schick und mit Wiedererkennungswert :o)
    toll!
    viele Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  9. Also!! Ich wünsche mir, das er damit in Serie geht!! "Opfere" mich als Testerin!!

    Das sind die schönsten Visitenkarten,die ich bisher gesehen habe!!
    GlG und nen Drücker
    die DIn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Din, wie lieb...aber ich finds auch ;-)

      Löschen
    2. Ach, Din, wie lieb...aber ich finds auch ;-)

      Löschen
  10. Die sind echt der Hammer. Wenn ich es schaffe, hole ich mir eine in Neuss am 3.11. ;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bist du mit einem Stand in Neuss im Zeughaus? Das ist ja klasse, dann werden wir uns kennenlernen.
      LG
      Heike

      Löschen
    2. Bist du mit einem Stand in Neuss im Zeughaus? Das ist ja klasse, dann werden wir uns kennenlernen.
      LG
      Heike

      Löschen
  11. Die sehen so toll aus, dass ich glatt bei dir am Stand vorbei kommen würde - leider schaffe ich es wohl nicht ;( Wirklich eine super tolle Idee. Das Problem habe ich auch immer :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  12. Das ist wirklich einmal eine super Idee aus der Masse zu stechen. Als ich das Bild gesehen habe dachte ich mir zuerst du hast ein Spiel gemacht. Die Größe als Spielkarte geht auch in einer Damentasche nicht so schnell unter ;-)
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar ♥

n