Freitag, 4. Oktober 2013

GETAGGT



Die allerliebste Ina *klick* hat mich getaggt. In den letzten Tagen und Wochen wurde ich immer wieder getaggt, ich habe immer abgelehnt, weil ich letztes Jahr schon mal mitgemacht habe und weil ich das auch nicht so mag. Aber jetzt mach ich mit, weil mir Inas  Fragen ganz gut gefallen und DAMIT MAL RUHE IST ...lach...

Aber weitertaggen mag ich nicht, da fallen mir gar nicht genug Blogs ein. 
Ich hoffe, das ist okay?!

1. Wie bist du zum nähen gekommen?

Ich habe so mit 12,13 an der alten Tretmaschine meiner Oma angefangen zu nähen. Damals mussten meine Schlagjeans auf Röhre umgenäht werden. Und dann ging es weiter. Wir haben Stoff gefärbt und Schlabberhosen und Tücher genäht. Später dann habe ich ein paar Sachen für die Kinder genäht, hauptsächlich aber zu Karneval. Unsere Wohnung war auch immer zu klein. Ich musste ja immer alles wieder wegräumen, weil ich z.B. in der Küche genäht habe, wo wir aber denn essen wollten.
 Als dann die Große in eine eigene Wohnung zog, war plötzlich Platz... Seitdem war ich nicht mehr zu bremsen...

2. Was machst du noch außer nähen?

Na ja, ich hab noch einen 35-Stunden-Job und eine Familie...aber es sind wahrscheinlich eher kreative Tätigkeiten gemeint?! Ich stricke (aber nur im Herbst/Winter) häkle, alles mögliche eigentlich.

3. Hast du einen Lieblingsschnitt?

Da muss ich überlegen...ich mag die Valeska (Jolijou) sehr gern, als Tasche die Claire von Machwerk und natürlich die Reini von Mrs.deElfjes

4. Welcher ist derzeit dein Lieblingsstoff?

Ich mag ALLE Stoffe von HHL, aber auch Lillestoff und sehr liebe ich Retrostoffe

5. Für wen nähst du am meisten?

Inzwischen für den Shop. Und natürlich Taschen und Kleidung für mich. Meine Schwester nimmt meine Taschen auch immer sehr gern ;-) Und die Nichten sowieso

6. Hast du einen Shop (in Planung)?

Ja, seit Januar 2012 habe ich einen daWanda-Shop. Am liebsten verkaufe ich aber auf Märkten. Das liiiieeebe ich.

7. Nimmst du was zum Handarbeiten in den Urlaub?

Ja, immer, die Fingerchen müssen immer in Bewegung bleiben. Ich nehme sehr gerne was zum häkeln oder stricken mit.

8. Was war dein aufwändigstes Werk bisher?

Oh, da muss ich echt überlegen. Ah ja, das war mein Mantel nach dem Schnitt Big Vivienne von CZM. Der war sehr aufwändig. Das hat sich aber gelohnt. Ich freu mich schon auf den Winter. 

9. Dein liebstes Urlaubsziel?

Ich könnte jedes Jahr an die Nordsee fahren. Meine Familie zum Glück auch ♥

10. mit einem Lottogewinn würdest du...?

hmm, schwierige Frage. Ich würde glaube ich nicht soo viel verändern. Ich würde was spenden. Klar würde ich meinen Maschinenpark aufrüsten und mir und meinen Leuten einige Wünsche erfüllen, aber sonst...

Kommentare:

  1. Das sind sympathische Fragen und noch sympathischeren Antworten
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
  2. Also ich freu mich das du mit gemacht hast, sehr interessant.
    Hab mich auch fest bei dir eingetragen.

    Liebste Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, Vera. Ich mich auch bei dir!
      LG
      Heike

      Löschen
  3. Danke fürs mitmachen. Damit mal Ruhe ist *lol*

    Allerliebste Grüße ;)
    Ina

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar ♥

n