Sonntag, 29. September 2013

Schnabelina Bag Tag 6/Tag 7


Gestern, am Tag 6 des Schnabelina Bag Sew-Along wurde der Seitenstreifen gearbeitet. Da hatte ich nicht viel zu tun, da ich mich gegen die Zip-It-Variante entschieden habe. Allerdings hatte ich die D-Ringe für die Variante mit Schultergurt zu anzubringen.




Heute, Tag 7, wurden die Eckpatches aufgenäht und die Außentasche zusammengesetzt. Ich bin bisher sehr zufrieden mit dem Aussehen meiner Tasche. Doch wie groß sie ist...ich habe die "M" gewählt und die ist echt groß, die geht absolut als Weekender durch.


So, dann geh ich mal bei den anderen spinxen ;-)

Kommentare:

  1. Hey, bald fertig! Toll!.. Ich mag den gepunkteten Stoff und die Eckpatches. Auch die Elefantenfamilie ist ja sehr süß. Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Ich wünschte, ich wäre auch schon so weit. Ich hinke noch sehr hinterher. Mit Kindern ist das Ganze gar nicht so einfach! Mal sehen - heute Abend wir weiter genäht! Übringes...ich habe dich und deinen Blog getaggt! Würde mich freuen wenn du mitmachst! Sie mal hier: http://happyleins.blogspot.co.at/2013/09/neue-bekanntschaften-ich-wurde-getaggt.html

    AntwortenLöschen
  3. Oh, Heike, die ist sooo toll! :-)

    Ich könnte dir die Elefäntchen sofort von der Tasche klauen - ach, was, ich klaue einfach die ganze Tasche - so klasse wie die ist! :-))

    Allerdings bin ich froh, dass ich mich für die kleinste Tasche entschieden habe, selbst die ist noch ganz schön groß und ich wollte doch eigentlich mal eine kleine Tasche nähen... *g*

    Schönen Abend noch

    Sabine

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar ♥

n