Donnerstag, 5. September 2013

Rums #36

Hach, ich war schon ganz traurig...letzte Woche nicht beim RUMS mitgemacht und diese Woche auch schon wieder nicht...hab halt nach den Ferien wieder zu arbeiten angefangen, dann zwei Märkte dieses und nächstes Wochenende, wo noch einiges vorzuarbeiten ist, klar, dass ich da keine Zeit habe, was für MICH zu machen...

doch halt, stop, da war doch dieser hässliche, dunkelbraun lackierte Garderobenständer, den ich letzte Woche bei der Haushaltsauflösung meines Elternhauses mitgenommen habe.

Schade, dass ich keine Vorher-Fotos gemacht habe, aber 
ich hab echt nicht an RUMS gedacht.

So kann ich den Garderobenständer nur zeigen, wie er jetzt aussieht, weiß lackiert, mit "Shabby-Effekten" (wie macht man die eigentlich richtig? Ich habe einfach die Stellen, die nicht so ordentlich lackiert waren, großzügig abgeschliffen)




Der Garderobenständer soll mich ab jetzt zu den Märkten begleiten, da kann ich super Taschen dranhängen. Er lässt sich auch komplett auseinanderschrauben, so dass er prima ins Auto passt.

Ach, ich freu mich, kann ich doch mitRUMSen. Wie immer bin ich sehr gespannt, was heut noch so geRUMST wird.

Kommentare:

  1. Super dein neuer Begleiter.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich perfekt!!! Ich hätte auch gerne so ein Teil für mein Atelier (im Bau) wenn es denn mal fertig wird *hüstel* ;-) Ich hab auch im Haus einen Ständer für alle meine Taschen ;-) Sehr schön!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Super Teil!

    Liebe Grüße von
    liebste Schwester

    AntwortenLöschen
  4. Total praktisch und schick!
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
  5. Der sieht wirklich toll aus! So einen hätte ich auch gern, macht sich wirklich gut!

    Liebe Grüße
    Katy

    AntwortenLöschen
  6. Der ist wirklich klasse geworden! Und dann auch noch praktisch - was will man mehr?
    Liebe RUMS-Grüße
    mausimom

    AntwortenLöschen
  7. superpraktisch so ein Teil für die Märkte, und deiner hat die perfekte Aufteilung dafür, das Shabby hast du sehr gut hingekriegt.
    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    der ist aber schöööön geworden - wirklich toll.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  9. Einer toller Begleiter für den Markt! Pass auf, dass nicht am Ende jemand den Garderobenständer kaufen will. ;-) Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar ♥

n