Freitag, 9. November 2012

Für den bevorstehenden Markt am 1. Dezemberwochenende - siehe rechts in der Sidebar -  bin ich dabei einige Sachen zu nähen, die sich gut als Weihnachtsgeschenke eignen, z. B. das hier:



Kalenderhüllen, alte Jeans, Bänderreste, Äffchenstoff (ist der nicht toll?)


den Kalender gibts dazu:


noch mehr Bänder






Notizblockhüllen, mit Notizblock und Fineliner, Bundeswehrseesack-Rest und Eulchenstoff von Tante Ema: 






So, wie ich es mag, gebrauchte Stoffe und was ausgefallenes Buntes dazu ♥


Schnitte: Die Notizblockhülle habe ich nach dem Schnitt "Notizblock to go" von Nähkitz (über Farbenmix) genäht, der Schnitt ist übrigens super-easy; die Kalenderhülle habe ich mir selbst zusammengebastelt ;-)


Kommentare:

  1. Super! Die sind echt total schön und praktisch!
    Da bist du sicher ganz schön im Stress...soviel vorzubereiten!

    LG Conni

    AntwortenLöschen
  2. Ui das sieht aber nach Streß aus.Aber sie sind echt schön geworden.:)

    Gruß Madlen

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar ♥

n